Spenden Sparkasse Bochum IBAN: DE02 4305 0001 0016 0069 00 BIC: WELADED1BOC
Vorstand Melanie Hagen Katharina Berger Josephine-Marie de Roy-Pommer
Peters Löwenbande e.V. z. Hd. Melanie Hagen Tippelsberger Str. 40 44807 Bochum

Aktuelles

08.01.2021 Wir sind HAPPY! Guten Morgen Löwenbande! Wir hier bei Peters Löwenbande glauben ganz fest, dass man jedem Tag immer die Chance geben sollte, der beste zu werden. Um den Tag für kranke Kinder und Jugendliche auf jeden Fall besser zu machen, haben die Eheleute Paul von Happy Event eine Spendenaktion Ende des vergangenen Jahres ins Leben gerufen. Und sie haben es geschafft, 840 Euro zu sammeln. Da jubelt unser Löwenherz ganz doll und wir brüllen ein riesiges DANKE an Happy Event und natürlich an alle Spender, die diese tolle Summe erst möglich gemacht haben! Maren und Daniel von Happy Event waren von ihrer Spendenaktion und dem erzielten Ergebnis so begeistert, dass sie beschlossen haben, die Spendenaktion nun einmal jährlich durchzuführen, um noch mehr Kindern und Jugendlichen eine Freude machen zu können. Da sind wir auf jeden Fall HAPPY und freuen uns schon sehr auf die nächste gemeinsame Aktion. 01.01.2021 Frohes neues Jahr! Frohes neues Jahr 2022! Wenn ihr noch keine guten Vorsätze gefasst haben solltet, nehmt doch folgenden Text als Inspiration zum Helfen bzw. Motivation, Peters Löwenbande zu unterstützen. Der Text und das Foto stammen von Benno, dem Papa von Ida, die wir schon vor einiger Zeit bei ihrem Spendenaufruf Dank euch unterstützt durften. In diesem Sinne: habt alle ein wunderschönes und vor allem gesundes Jahr! „Endlich war es so weit. Im Oktober hatte das Warten ein Ende. Für Ida war es eine anstrengende und auch lange erste Flugreise nach Curacao, aber der Grund entschädigte alles. Ida durfte zur Delfin-Therapie, zwei Wochen intensive Therapie mit Therapeuten und als Belohnung mit Delfinen schwimmen. Kann es etwas Schöneres geben? Die Bilder sprechen Bände. Die Berührungen der Delf ine, das Spielen, das Schwimmen, es war von Anfang an Liebe auf den ersten Blick. Ida hatte keine Angst vor diesen doch so großen Tieren, die plötzlich vor ihr aus dem Wasser ragten. Die Belohnung waren Idas leuchtende Augen, ihr Lachen und ihre Freude, mit der sie mit den Therapeuten ihre Übungen durchgeführt hat. Und was sollen wir sagen… Zwei Wochen Delfin-Therapie können keine Wunder bewirken, aber wir und die, die häufig mit ihr zu tun haben, konnten feststellen, dass sie insgesamt entspannter und aufmerksamer geworden ist. Und das hat bisher keine Therapie geschafft. Darüber freuen wir uns sehr und bedanken uns bei Peters Löwenbande für die großzügige Spende von ganzem Herzen. Unsere Dankbarkeit gilt gleichermaßen allen Verantwortlichen sowie Unterstützern und Gönnern von Peters Löwenbande. Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Benno, Saskia, Emil und Ida“ 26.12.2021 Frohen 2. Weihnachtstag! Wir wünschen euch einen guten Start in diesen zweiten Weihnachtsfeiertag! Heute zeigen wir euch, was wir mit eurer Hilfe für einen kleinen Jungen und ein kleines Mädchen Gutes tun konnten. Die beiden haben vor wenigen Monaten ganz plötzlich und für alle schockierend ihre Mama verloren. Damit die beiden und ihr Papa trotz allem ein paar schöne Momente erleben dürfen, haben wir ihnen einen Gutschein für eine Jahreskarte des Tierparks Bochum, ein paar Bücher und von Hannah persönlich ausgewählte Stofftiere geschenkt. Stellvertretend für die beiden Mäuse hat ihre Tante die Übergabe mit Melanie Hagen übernommen. 25.12.2021 Frohen 1. Weihnachtstag! Guten Tag und einen schönen ersten Weihnachtsfeiertag wünschen wir euch! Heute zeigen wir euch ein Foto der Geschenke bzw. Übergabe für Jamie. Sie hat sich riesig gefreut und konnte es nicht bis abends aushalten. 24.12.2021 Frohe Weihnachten! So jetzt noch einmal richtig: Frohe Weihnachten! Wo immer und mit wem auch immer ihr feiert, wünschen wir euch besinnliche und heitere Momente im Kreise eurer Liebsten! Mit eurer Hilfe konnten wir wieder für einige unserer Familien Gutes tun und ihnen kleine und große Überraschungen für Weihnachten überreichen. Heute zeigen wir euch die Geschenke für die Familie P. Erst im Oktober durften wir sie persönlich kennenlernen und den beiden Frauen der Familie einen schönen Shoppingtag ermöglichen. Vor Weihnachten gab es dann eine Paketladung mit Überraschungen für Groß und Klein. Die Familie hat sich riesig gefreut. Zitat: „Ihr seid unser Weihnachtswunder!“ Da wird unser Löwenherz ganz warm! 19.12.2021 Ein Geburtstag, ein Gutschein und viele schöne Stoffe Wir wünschen euch einen schönen vierten Advent! Kurz nach Sophies Geburtstag durften wir auch Sabrina gratulieren. Das wollten wir natürlich nicht mit leeren Händen, sondern wir haben ihr einen Gutschein für den Stoffmarkt "Javro" in Bochum-Linden im Wert von 100€ geschenkt. Sabrina näht nämlich leidenschaftlich gern und richtig gut. Viel Spaß beim Stoffe-Aussuchen und beim Nähen! 12.12.2021 Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferd e Schönen dritten Advent wünschen wir euch! Heute gibt es noch mehr Glück, zwar nicht zum Anfassen, aber zum Gucken. Zu ihrem vierten Geburtstag haben wir die kleine Sophie, Sabrinas Tochter, vollkommen glücklich gemacht, indem wir ihr ein "fast" lebensgroßes P l ü s c h p f e r d geschenkt haben. Das Pony Flecki ist Sophies ganzer Stolz und wird von ihr nicht nur gehegt und gepflegt, sondern auch geritten, wobei sie schon fleißig Voltigierübungen auf ihm praktiziert, ganz wie ihr großes Vorbild Conny (Mütter, Väter, Tanten, Onkel... kennen Conny sicherlich). Danke an euch für dieses Kinderglück! 09.12.2021 Deine Spuren sind überall Überall sehen wir dich. Überall spüren wir dich. Überall finden wir Spuren von dir. Du begleitest uns überall hin. Du bist überall in unseren Gedanken. Du bist uns überall nah. Nie werden wir Dich vergessen. Du lebst in unserem Herzen weiter. Deine Spuren sind überall. Wir wünschten im Himmel gäbe es Besuchszeiten und sei es nur für einen kurzen Augenblick. Deine Mama, Rina, Melli, Haggi, Hannah und Emil (gelesen heute während der Andacht auf dem Propstei Friedhof) Fünf Jahre ist es her, dass wir uns verabschieden mussten. Fünf Jahre können eine Ewigkeit sein, die nur erträglich wird durch die Hoffnung auf ein Wiedersehen. Du bist vorausgegangen und wir werden uns wiedersehen. Du fehlst jeden Tag - in kleinen und großen Momenten, in glücklichen und traurigen. Du hast gefehlt, als unsere beiden kleinen "Löwen" das Licht erblickt haben. Du hast gefehlt, als sie getauft wurden - du hättest es vermutlich gern gesehen, dass der kleine Mann auf den Namen Noah getauft worden wäre - immerhin ist ein Leo (Löwe) dabei. Du hast gefehlt, als Hannah vor zwei Jahren an Weihnachten die ersten wackeligen Schritte gemacht hat und als sie vor wenigen Wochen das Radfahren gelernt hat. Du hast gefehlt, als Emil sich das erste Mal mit knapp drei Monaten gedreht hat und als er sich an Nikolaus kaputt gelacht hat, weil sich Rina vor ihm hinter dem Laufstall versteckt hatte. Du hast gefehlt, als Mama und Papa dank Dirk den kirchlichen Segen erhielten und als Papa verstarb. Es sind die kleinen, die großen, die glücklichen und die traurigen Momente, in denen du fehlst, aber vor allem, wenn wir die beiden Mäuse anschauen, dann bist du da. Du bist da, wenn Hannah im Restaurant die Toiletten "testet" oder wenn sie ihr Essen sortiert. Du bist da, wenn Emil einfach entspannt in seinem Kinderwagen liegt oder wenn er mit seinen großen Huskyaugen die Welt bestaunt. Du bist aber auch da, wann immer wir im Namen deines Vereins für andere etwas Gutes tun. Solange es Berger -Hagens gibt, wird dein Erbe fortbestehen. Helft uns dabei, andere etwas glücklicher zu machen und Peters Erbe zu schützen. Bietet z.B. für eine der Ketten von noën und tut damit euch und anderen etwas Gutes. 06.12.2021 Nikolaus-Auktion Ho, ho, ho. Draußen vom Walde komm‘ ich her und ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr! Heute hat der Nikolaus euch etwas wirklich Besonderes in eure Stiefelchen gesteckt. Und zwar diese wunderschönen, wirklich besonderen Ketten aus dem Hause noën, die großzügiger Weise zur Verfügung gestellt werden von Heidi Boxbücher, der Inhaberin des exk lusiven Bochumer Juweliers "Heidi Boxbüch er": Die Ketten sind dank einer Kooperation des deutschen Unternehmens noën mit dem Juwelier entstanden und tragen ganz unverkennbar die Handschrift der Marke. Die aus Roségold gefertigten Schmuckstücke, die mit jeweils einem Diamanten verziert sind und die eine Herzensangelegenheit von Frau Boxbücher sind, sind wirklich etwas ganz Besonderes: nicht nur weil sie "einfach" schön sind, sondern weil sie aus fair gewonnenen Rohstoffen in Deutschland hergestellt werden und zu einem wahrlich fairen Preis von 299€ verkauft werden. Was das nun mit euch und euren Stiefeln zu tun hat? Ihr könnt eine dieser bezaubernden Ketten ersteigern und damit nicht nur ein Schmuckstück erhalten, das eure Mama, Frau, Tochter....unter dem Tannenbaum irrsinnig glücklich macht, sondern ihr könnt damit eventuell noch mehr Menschen glücklich machen, indem ihr mit dem von euch gebotenen Betrag unseren Verein unterstützt. Was ihr also tun solltet? Ganz einfach per privater Nachricht bei Facebook oder Instagram an uns einen Betrag X für eine der Ketten bis zum 13.12.2021 um 20Uhr bieten. Der- oder Diejenige von euch, die den höchsten Betrag bietet, erhält den Zuschlag und darf sich bis zum 18.12.2021 eine Kette aus den im Juwelier vorhandenen Modellen aussuchen. Der/Die Gewinner/-in der Auktion wird von uns am 14.12.2021 benachrichtigt, sodass ihr genug Zeit habt, um euer Herzensschmuckstück auszusuchen. Damit ihr immer wisst, wie hoch das Höchstgebot ist, informieren wir euch jeden Tag über unsere Seiten bei Facebook und Instagram. :-) Viel Erfolg beim Bieten! 05.12.2021 Glücksmoment zum 2. Advent Einen schönen zweiten Advent wünschen wir euch! Heute möchten wir einen der absoluten Glücksmomente diesen Jahres teilen: unsere Übergabe im Ruhr Park mit A. und L. A. ist eine wahre Löwenmama, die alles und noch viel mehr für ihre Familie leistet, obwohl sie selber in Folge mehrerer schwerer Erkrankungen immens körperlich eingeschränkt ist. Ihre Teenagertochter L. steht ihr in dem nichts nach, da sie ihrer Mama mit Rat und Tat bei der täglichen Pflege ihres kleinen Bruders, der aufgrund seiner Frühgeburtlichkeit mit vielen emotionalen, kognitiven und physischen Herausforderungen lebt, zur Seite steht. Die beiden Mädels sind wahrliche Powerfrauen, die sich einen ausgiebigen Shoppingtag mehr als verdient haben. Beide waren vollkommen überwältigt, als wir Berger- Hagen-Frauen ihnen eine prallgefüllte Tasche mit Beautyprodukten, etwas "Wegzehrung" und zwei Gutscheinen im Wert von 500€ für den Ruhr Park Bochum und 100€ für einen dm-Drogerie-Markt übergeben haben. Die beiden kamen auch nicht mit leeren Händen, sondern hatten für uns eine mega Überraschung. L. hatte für uns einen Stein bemalt, den ihr vielleicht schon auf dem Foto vom Grab unseres Papas bewundert habt. Wir waren hin und weg von den beiden wunderbaren Frauen und sind mit ihnen schnellen Fußes zu JAKO- O geeilt, wo wir für O, den kleinen Helden, ein paar Hartplastiktiere und für L. noch eine Brotdose gekauft haben. Nach ihrem Shoppingtrip, dem ersten für L. überhaupt, die sich vorher nicht einmal vorstellen konnte, dass es so viele Shops an einem Ort geben könnte und die noch nie einfach mal nach Herzenslust shoppen durfte, waren die beiden ganz berauscht von ihrem Mädelstag, dem ersten seit Ewigkeiten, und haben damit bewiesen, dass man Glück manchmal doch kaufen kann. Wir sind auf jeden Fall soooo unendlich froh, dass wir mit eurer Hilfe, Menschen wie A., L. und O. mit "ein wenig" Geld so glücklich machen dürfen und wie A. sagte, eine andere Perspektive auf's Leben und einen unvergesslichen Tag ermöglichen konnten. P.S.: Gestern sind die beiden noch einmal losgezogen und haben den restlichen Gutschein umgesetzt. 31.10.2021 DANKE Liebe Löwenbande, vielen, vielen Dank aus vollstem Löwenherzen an alle, die anlässlich von Papas Beisetzung etwas an uns gespendet haben und damit seinen letzten Wunsch erfüllt haben, statt Grabschmuck zu schenken, "Peters Löwenbande" zu bedenken. Wir sagen also DANKE für unglaubliche 2.510 Euro !!! Wie unsere Mama so schön sagte: "Das ist eine Gala-Summe. Papa würde sich so freuen." Ich weiß, dass sie damit Recht hat und ich weiß, was es für ihn bedeuten würde, dass er selbst über den Tod hinaus den Verein unterstützen könnte. DANKE !!! Das ist wirklich ein löwenstarker Betrag! 20.10.2021 Nachruf auf einen großartigen Löwen Normalerweise berichten wir auf dieser Seite davon, wie wir kleinen oder großen, aber immer großartigen Kämpfern helfen, sie überraschen, sie begleiten, sie unterstützen. Heute möchten wir sie nutzen, um an einen großartigen Löwen zu erinnern, der unseren Verein wie kein anderer nach Peter geprägt hat. Unseren Papa, Heinrich Berger. Ihm wäre es sicherlich unangenehm und er würde vielleicht schimpfen, dass das hier unnötig sei und der Platz reserviert für unsere "Löwenkinder" und "Familien". Aber auch wenn er nicht in vorderster Reihe stand, so sorgte er auf seine Weise und ganz entschieden dafür, dass unser Verein in den letzten Jahren das wurde, was er heute ist. So machte er stets und ständig Werbung für "Peters Löwenbande". Sei es beim Fitness- Training im Wattenscheider WTC, im Familienurlaub auf Wangerooge oder sogar in der Strahlentherapiepraxis oder auf dem W eg dahin - Papa sorgte dafür, dass vom sportelnden Anwalt über den Boutiquebesitzer auf einer Nordsee- insel bis zur Arzthelferin, also fast jeder, auf den er traf, vom Nachlass seines Sohnes hörte und diejenigen im Nullkommanichts eine Visitenkarte des Vereins in Händen hielten. Wenn es nach ihm gegangen wäre, hätte die ganze Welt von uns hören sollen und vermutlich auch schlussendlich von uns erfahren. Er trug den Verein nicht nur im Herzen, sondern auch als Trikot und auf der Haut - seit letztem Jahr zierte unser wunderschönes Vereinslogo seinen Oberarm. Er war mit das Herz unserer Organisation, auch als wir nicht mehr das Herz im Vereinsnamen tragen durften, was ihm selbiges geradezu brach. Er lebte nämlich tatsächlich das, was uns ausmacht: die Fürsorge und Nächstenliebe gegenüber Kindern, Jugendlichen und ihren Familien, die aufgrund von lebenszeitverkürzenden Krankheiten wie Krebs zu leiden haben. Wann immer er von möglichen neuen "Löwenfällen" erfuhr, setzte er sich dafür ein, dass wir schnellstmöglich Hilfe anboten und vor allem auch gaben. Wenn der Verein ihn brauchte, war er da: sei es als Kassenwart bzw. "Mann der Auszüge" oder als Spendensammler oder als Übergabekommitee oder als tanzender und charmanter Vereinsrepräsentant auf unserer Gala. Wir werden ihn vermissen und es wird sicherlich schwierig bis unmöglich, seine "Pfotenabdrücke" zu füllen. Morgen begleiten wir ihn auf seinem letzten irdischen Weg. Vielleicht denkt ihr um 11 Uhr an ihn, an uns. Vielleicht begleitet ihr ihn tatsächlich auch noch persönlich auf dem Propstei Friedhof in Wattenscheid ein kurzes Stück seines Wegs. Vielleicht schickt ihr uns bzw. ihm noch ein paar letzte Worte und schickt uns ein paar Gedanken, Erinnerungen, Anekdoten, gemeinsame Erlebnisse mit ihm per privater Nachricht, als Kommentar, per Facebook , Instagram , E-Mail oder WhatsApp. Wir würden uns freuen und glauben, dass ein großartiger Löwe, der selber so hart gekämpft hat, es mehr als verdien t. 18.10.2021 Spenden-Gala 2021 Liebe "Löwenbande", ihr habt es euch vermutlich schon gedacht, dass wir auch in diesem Jahr nicht im großen Stil mit euch feiern werden. Auch wenn es Corona dieses Jahr nicht gänzlich unmöglich macht, möchten wir in diesem Jahr noch einmal von einer Spendengala Abstand nehmen - vor allem aus ganz persönlichen Gründen, da unser Papa erst vor Kurzen verstorben ist und ohne ihn jetzt zu feiern, käme uns mehr als falsch vor, und zum anderen aus gesundheitlichen Gründen, da eines unser Vorstandsmitglieder krank ist und nicht wie gewohnt das Tanzbein schwingen könnte. Im nächsten Jahr feiern wir dann quasi dreifach gut. 25.08.2021 Ein paar kleine Überraschungen Vor ein paar Monaten haben wir von Sabrina und ihrer Geschichte erfahren. Bei Sabrina wurde vorletztes Jahr Krebs diagnostiziert und seitdem kämpft sie wie eine Löwin dafür, gesund zu werden - nicht nur für sich, sondern auch für ihre kleine Familie - ihren Mann, den sie erst dieses Jahr geheiratet hat - wir waren sogar zum Gratulieren vor Ort - und vor allem für ihre kleine Tochter Sophie, die erst drei Jahre alt ist. Seitdem wir sie kennen, hat sich Sabrina in unser Löwenherz gestohlen, denn sie ist einfach ein ganz wunderbarer Mensch und eine ganz wunderbare Mama, die alles für ihren größten kleinen Schatz tun würde - in ihrem Fall gesund werden. Um Sabrina in der harten Zeit der Chemotherapie zumindest manchmal einen Grund zum Strahlen zu geben, haben wir sie und ihre Familie zwischendurch mit kleinen und größeren Geschenken überrascht. Aber seht heute selber, was wir dank euch für sie tun durften. Als erstes gab es von uns/euch einen Gutschein für eine Jahreskarte für den Tierpark Bochum, den die Familie schon genutzt hat und einen Gutschein für einen Shoppingtrip bei Ernsting's Family im Wert von 150 Euro. Eure Löwenbande 11.07.2021 Ein besonderes Fahrrad Wir waren heute unterwegs und haben Familie Hippler ein ganz besonderes Fahrrad gebracht. Das Fahrrad benötigen sie für ihren kleinen Sohn Henri (5), der an einer seltenen Muskelkrankheit erkrankt ist, die vermutlich durch einen Gendefekt ausgelöst wurde. Leider ist er dauerhaft auf den Rollstuhl angewiesen. Diesen kann man nun vorne auf das Fahrrad stellen. Henri ist total mutig gewesen und wollte bei den ersten Probefahrten schon immer schneller fahren. Für die Hipplers erleichtert das Fahrrad den Alltag enorm, außerdem können sie an den Wochenenden schöne Ausflüge mit Henri unternehmen. Wir wünschen allzeit gute Fahrt! 01.06.2021 Peters Löwenbande e.V.: Neuer Name - gleiches Engagement Es ist ja schon länger kein Geheimnis mehr, dass wir uns umbenennen müssen. Geheim war bisher für viele aber, wie wir nun heißen. Jetzt ist es aber endgültig und offiziell: wir heißen ab heute, den 01.06.2021 „Peters Löwenbande e.V.“ . Dies bedeutet, dass ihr uns zukünftig: - online unter https://www.peters-loewenbande.de , - bei Facebook unter Peters Löwenbande e.V. , - und bei Instagram als peters.loewenbande findet. E-Mails könnt ihr uns zudem ab sofort an post@peters-loewenbande.de schicken. Ansonsten müsst ihr aber keine Angst haben, dass sich etwas ändert: wir mögen zwar anders heißen und ihr müsst eure Favoriten-Seiten neu abspeichern, aber unser Engagement für Kinder und Jugendliche und ihre Familien, die an lebenszeitverkürzenden Krankheiten leiden, bleibt unverändert und unsere Kampfeskraft ungebrochen. Also schreibt es euch hinter eure Löwenöhrchen: wir sind (und bleiben es hoffentlich nun für immer) Peters Löwenbande e.V.“. 14.03.2021 Alles Gute zum Geburtstag Herzlichen Glückwunsch (nachträglich), liebe Jamie, zu deinem 5. Geburtstag! Wir sind sehr froh, dass wir dich ein wenig auf deinem Lebensweg begleiten dürfen und dir zwischendurch die ein oder andere Freude bereiten dürfen. Viel Spaß beim Lesen und Spielen! PS: Damit das Herz von Jamies "Bruder" Bryan nicht "blutet", hat Hannah für ihn ein tolles Soundbuch ausgewählt. 05.02.2021 Eine Überraschung für die ganze Familie Dank euch durften wir mal wieder ein fettes Päckchen packen, um eine ganze Familie glücklich zu machen. Die Familie begleiten wir nun seit 2018 und wir würden uns zwar wünschen, dass wir es nicht müssten und der kleine Kämpfer, den wir vor zwei Jahr en kennenlernen durften, inzwischen nicht mehr kämpfen müsste, aber das Leben ist, wie es ist und Krebs ist leider immernoch nicht nur ein Sternzeichen. In unserem Megapaket befanden sich vor allem Gutscheine - wegen des Lockdowns und des geschlossenen Einzelhandels gab es Gutscheine für alle Familienmitglieder, die Ihnen den Alltag etwas versüßen und Ihnen allen eine kleine persönliche Freude bereiten sollten. Für unseren kleinen Kämpfer gab es drei Gläser Manuka Honig, der besonders gesund sein soll. Für seine Schwester gab es einen Gutschein des großen Online-Händlers mit dem A, damit sie für ihre schulischen Aktivitäten und ihre künstlerische Begabung das notwendige technische Equipment auswählen konnte. Zudem durfte sie sich über einen Esprit Gutschein freuen. Der Papa wünschte sich ein aufrollbares Keypad für sein Tablet, damit er es möglichst unkompliziert mitnehmen kann, wenn die Familie für die Therapie des Kleinen mal wieder von Köln in die USA fliegen muss. Die Mama bekam einen Gutschein für einen neuen Rucksack, in dem sie alle notwendigen Dinge für die Flüge im Handgepäck verstauen kann. Für alle und für alles, was eine Familie im Alltag brauchen kann, gab es diverse Gutscheine von Rewe, Edeka, DM, Rossmann und die Burgerkette "Hans im Glück" im Wert von mehreren hundert Euro. Vielen, vielen Dank an euch, dass ihr uns helft, zu helfen! 25.12.2020 Es weihnachtet sehr... Wir sind froh, dass wir Dank Euch dieses Jahr Jamie und ihrem kleinen Bruder Bryan wieder zu Weihnachten eine Freude machen durften. Jamie begleiten wir nun seit fast zwei Jahren. Da wir ihrer Mama Jacky versprochen haben, ihr immer in Jackys Namen etwas zu ihrem Geburtstag und zu Weihnachten zu schenken, ist das Christkind in Form von Sebastian Hagen beim Spielzeugparadies Wagner unterwegs gewesen und hat einen True Metal Paw Patrol Tower für Jamie und ein Guckloch Buch für Bryan besorgt. Danke, dass wir Christkind spielen dürfen! 24.12.2020 Frohe Weihnachten! Dies wünschen wir allen, die uns voller Löwenliebe unterstützen! Wir hoffen, ihr genießt das Weihnachtsfest mit magischen Momenten und ganz viel Weihnachtszauber. Dieses Jahr mag vielleicht ein wenig anders sein, aber solange wir es gesund und mit all unseren Lieben verbringen dürfen, sollten wir dankbar sein. Wir sind auch sehr dankbar, dass ihr es uns ermöglicht, trotz all der Widrigkeiten in diesem Jahr, andere sehr großzügig an diesen besonderen Tagen zu bedenken. So verkünden wir voller Freude, dass wir 10.000 !!!! EUR an den Kinderhospizdienst Ruhrgebiet e. V., 1.490 EUR an das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf, 1.490 EUR an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe, 1.490 EUR an das Kinderhospiz Arche Noah in Gelsenkirchen und 1.490 EUR an das Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg überwiesen haben. Wir hoffen, ihr freut euch so wie wir, dass wir mit diesen Beträgen vermutlich sehr vielen Kindern etwas Gutes tun können. 23.12.2020 Weihnachten - das Fest der (Nächsten-)Liebe Vor allem in der Adventszeit öffnen viele Menschen ihre Herzen ganz weit und verschließen sich nicht vor dem Leid anderer, um ihnen eine Freude zu bereiten und ihr eigenes Glück nicht nur zu teilen, sondern zu verdoppeln. Das Autohaus Gubin hat genau dies getan und spendet 1.000 EUR an unseren Verein, um krebskranken Kindern und Jugendlichen zu helfen. Wir brüllen ein riesiges DANKE! 22.12.2020 Gutes Tun macht glücklich! Anders könnte man sich auch nicht erklären, warum die Drei auf dem Foto so strahlen. Vor zwei Wochen konnte unser Vorstandsmitglied Melanie Hagen einen Scheck über 2.500 EUR in Empfang nehmen, den die Immobilien Bewertungsfirma "Heide und Kollegen" aus Essen für unseren Verein ausgestellt hat. Dank des Mitarbeiters Sascha Orlowski, der genau wie Peter die Märkische Schule besuchte und den unsere Arbeit beeindruckt hat, wurde unser Verein neben zwei weiteren karitativen Einrichtungen bedacht. Wir sagen von ganzem Löwenherzen DANKE bei Herrn Heide, Herrn Orlowski und allen Mitarbeitern/innen! 21.12.2020 Fußball mal kontaktlos … Damit Luis, den wir seit letztem Jahr kennen und etwas begleiten dürfen, auch in Corona- und Krankenhauszeiten nicht auf ein paar ausgedehnte Fußball-Zock-Einheiten verzichten muss, haben wir ihm vor ein paar Wochen einen Gutschein über 200 EUR eines Online Versandhandels geschickt. Luis hat den Gutschein gut in Playstation-Spiele investiert, die es ihm ermöglichen mit seinem Papa online zu spielen und Zeit zu verbringen, auch wenn sie sich gerade nicht persönlich sehen können. Wir wünschen weiterhin viel Spaß beim Zocken! 20.12.2020 Eine Spendendose voller Glück! Eine prall gefüllte Spendendose durfte unser Mitglied Kevin von Daniela Vogelsang, der neuen Eigentümerin der Wattenscheider Buchhandlung Van Kempen, entgegen nehmen. Wir bedanken uns bei Frau Vogelsang, Frau Uschi Laser, der ehemaligen Eigentümerin, die die Dose ursprünglich aufgestellt hat, und natürlich allen lieben Spendern. Dank all Ihnen sind 70,74 Euro zusammen gek ommen! 10.12.2020 Für eine Adventszeit ohne Langeweile … Seit wir Lina und ihre Familie kennen, haben wir eine spezielle und ganz persönliche Verbindung zur Onkologie der Uniklinik in Kassel. Dank dieser Verbindung haben wir von Katy erfahren, einem kleinen Mädchen, das wegen seiner Leukämie dort zurzeit behandelt wird. Schon ohne Corona kann solch ein Klinikaufenthalt ziemlich langweilig und teilweise einsam sein, da man sich ja bemüht, die kleinen und großen Patienten vor Viren und Bakterien insbesondere während einer Chemo zu schützen. Seit Corona wird natürlich noch mehr darauf geachtet, dass bereits kranke Kinder nicht noch kränker werden und betroffene Familien leben teilweise in vollständiger Isolation. Damit Katy und ihrer Mama die Zeit nicht arg zu lang wird, haben wir der kleinen Maus ein Tablet besorgt, mit dem sie sich die Zeit vertreiben kann. Für ihre Mama gab es zur mentalen und körperlichen Unterstützung Gutscheine von AboutYou, die sie zum fröhlichen Online-Shoppen nutzen kann, und einen Adventskalender von Rituals, mit dem sie sich etwas verwöhnen kann. Wir hoffen, dass die beiden trotz Allem eine schöne Adventszeit haben. Wir drücken euch die Löwen-Pfoten, dass alles gut wird! 09.12.2020 Du fehlst ... vier Jahre schon ... eine Ewigkeit für alle, die dich geliebt und geschätzt haben. Aber solange wir dich im Herzen tragen und der Verein weiterhin Kinder, Jugendliche und ihre Familien glücklich macht, bist du nicht wirklich weit weg, sondern noch immer da. Gerade in den letzten Wochen haben wir hinter den Kulissen weiter daran gearbeitet, etwas Glück in diese Welt zu tragen und wir sind sicher, du würdest dich freuen, dass wir Menschen in deinem Namen die ein oder andere kleine, aber auch große Freude machen. Wie mit den "süßen" Paketen, die sich gestern auf den Weg nach Kassel in die Uniklinik gemacht haben. Gefüllt sind diese Pakete mit lauter unwiderstehlich leckeren Schokoladenkreationen der Confiserie Ruth. Es gibt Körbe mit viel Liebe und Schoko gepackt für die Familien, die stationär behandelt werden, Pakete mit Schneemännern und Schokoriegeln für den kleinen S c h o k o h u n g e r von Eltern und Kids, die die Klinik ambulant aufsuchen, und eine große Schokokramskiste, die z. B. die innovativen Streichpralinen für das süße Frühstück beinhaltet und aus der sich das (Pflege)Personal der Onkologie bedienen darf. Besonders stolz wärst du vielleicht darauf, dass unser Logo aufgru nd des Könnens der Chocolatiers fortan nicht nur gut aussieht, sondern auch noch gut schmeckt - wir haben unsere eigene Praline bekommen - ein Löwenherz zum Naschen für Groß und Klein! Wir hoffen sehr, dass die süße Nervennahrung ihren Zweck erfüllt und kleine und große Menschen in Kassel erfreut! Danke an dich, Peter Berger, und alle anderen, die dies möglich machen!

Termine

SPENDEN - GALA 2021 Aufgrund der Corona-Pandemie und aus persönlichen Gründen kann unsere Gala in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Aber wir hoffen, dass wir uns im nächsten Jahr wiedersehen und dann auch unsere 4. Spenden-Gala feiern können. An dieser Stelle werden wir euch rechtzeitig informieren. … mehr unter Aktuelles

Spenden

Sparkasse Bochum IBAN: DE02 4305 0001 0016 0069 00 BIC: WELADED1BOC
MITGLIED WERDEN MITGLIED WERDEN

Herzlich

Willkommen

Spenden Sparkasse Bochum IBAN: DE02 4305 0001 0016 0069 00 BIC: WELADED1BOC
Vorstand Melanie Hagen Katharina Berger Josephine-Marie de Roy-Pommer
Peters Löwenbande e.V. z. Hd. Melanie Hagen Tippelsberger Str. 40 44807 Bochum

Termine

SPENDEN - GALA 2021 Aufgrund der Corona-Pandemie und aus persönlichen Gründen kann unsere Gala in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Aber wir hoffen, dass wir uns im nächsten Jahr wiedersehen und dann auch unsere 4. Spenden-Gala feiern können. An dieser Stelle werden wir euch rechtzeitig informieren. … mehr unter Aktuelles

Spenden

Sparkasse Bochum IBAN: DE02 4305 0001 0016 0069 00 BIC: WELADED1BOC
MITGLIED WERDEN MITGLIED WERDEN

Aktuelles

08.01.2021 Wir sind HAPPY! Guten Morgen Löwenbande! Wir hier bei Peters Löwenbande glauben ganz fest, dass man jedem Tag immer die Chance geben sollte, der beste zu werden. Um den Tag für kranke Kinder und Jugendliche auf jeden Fall besser zu machen, haben die Eheleute Paul von Happy Event eine Spendenaktion Ende des vergangenen Jahres ins Leben gerufen. Und sie haben es geschafft, 840 Euro zu sammeln. Da jubelt unser Löwenherz ganz doll und wir brüllen ein riesiges DANKE an Happy Event und natürlich an alle Spender, die diese tolle Summe erst möglich gemacht haben! Maren und Daniel von Happy Event waren von ihrer Spendenaktion und dem erzielten Ergebnis so begeistert, dass sie beschlossen haben, die Spendenaktion nun einmal jährlich durchzuführen, um noch mehr Kindern und Jugendlichen eine Freude machen zu können. Da sind wir auf jeden Fall HAPPY und freuen uns schon sehr auf die nächste gemeinsame Aktion. 01.01.2021 Frohes neues Jahr! Frohes neues Jahr 2022! Wenn ihr noch keine guten Vorsätze gefasst haben solltet, nehmt doch folgenden Text als Inspiration zum Helfen bzw. Motivation, Peters Löwenbande zu unterstützen. Der Text und das Foto stammen von Benno, dem Papa von Ida, die wir schon vor einiger Zeit bei ihrem Spendenaufruf Dank euch unterstützt durften. In diesem Sinne: habt alle ein wunderschönes und vor allem gesundes Jahr! „Endlich war es so weit. Im Oktober hatte das Warten ein Ende. Für Ida war es eine anstrengende und auch lange erste Flugreise nach Curacao, aber der Grund entschädigte alles. Ida durfte zur Delfin- Therapie, zwei Wochen intensive Therapie mit Therapeuten und als Belohnung mit Delfinen schwimmen. Kann es etwas Schöneres geben? Die Bilder sprechen Bände. Die Berührungen der Delfine, das Spielen, das Schwimmen, es war von Anfang an Liebe auf den ersten Blick. Ida hatte keine Angst vor diesen doch so großen Tieren, die plötzlich vor ihr aus dem Wasser ragten. Die Belohnung waren Idas leuchtende Augen, ihr Lachen und ihre Freude, mit der sie mit den Therapeuten ihre Übungen durchgeführt hat. Und was sollen wir sagen… Zwei Wochen Delfin-Therapie können keine Wunder bewirken, aber wir und die, die häufig mit ihr zu tun haben, konnten feststellen, dass sie insgesamt entspannter und aufmerksamer geworden ist. Und das hat bisher keine Therapie geschafft. Darüber freuen wir uns sehr und bedanken uns bei Peters Löwenbande für die großzügige Spende von ganzem Herzen. Unsere Dankbarkeit gilt gleichermaßen allen Verantwortlichen sowie Unterstützern und Gönnern von Peters Löwenbande. Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Benno, Saskia, Emil und Ida“ 26.12.2021 Frohen 2. Weihnachtstag! Wir wünschen euch einen guten Start in diesen zweiten Weihnachtsfeiertag! Heute zeigen wir euch, was wir mit eurer Hilfe für einen kleinen Jungen und ein kleines Mädchen Gutes tun konnten. Die beiden haben vor wenigen Monaten ganz plötzlich und für alle schockierend ihre Mama verloren. Damit die beiden und ihr Papa trotz allem ein paar schöne Momente erleben dürfen, haben wir ihnen einen Gutschein für eine Jahreskarte des Tierparks Bochum, ein paar Bücher und von Hannah persönlich ausgewählte Stofftiere geschenkt. Stellvertretend für die beiden Mäuse hat ihre Tante die Übergabe mit Melanie Hagen übernommen. 25.12.2021 Frohen 1. Weihnachtstag! Guten Tag und einen schönen ersten Weihnachtsfeiertag wünschen wir euch! Heute zeigen wir euch ein Foto der Geschenke bzw. Übergabe für Jamie. Sie hat sich riesig gefreut und konnte es nicht bis abends aushalten. 24.12.2021 Frohe Weihnachten! So jetzt noch einmal richtig: Frohe Weihnachten! Wo immer und mit wem auch immer ihr feiert, wünschen wir euch besinnliche und heitere Momente im Kreise eurer Liebsten! Mit eurer Hilfe konnten wir wieder für einige unserer Familien Gutes tun und ihnen kleine und große Überraschungen für Weihnachten überreichen. Heute zeigen wir euch die Geschenke für die Familie P. Erst im Oktober durften wir sie persönlich kennenlernen und den beiden Frauen der Familie einen schönen Shoppingtag ermöglichen. Vor Weihnachten gab es dann eine Paketladung mit Überraschungen für Groß und Klein. Die Familie hat sich riesig gefreut. Zitat: „Ihr seid unser Weihnachtswunder!“ Da wird unser Löwenherz ganz warm! 19.12.2021 Ein Geburtstag, ein Gutschein und viele schöne Stoffe Wir wünschen euch einen schönen vierten Advent! Kurz nach Sophies Geburtstag durften wir auch Sabrina gratulieren. Das wollten wir natürlich nicht mit leeren Händen, sondern wir haben ihr einen Gutschein für den Stoffmarkt "Javro" in Bochum-Linden im Wert von 100€ geschenkt. Sabrina näht nämlich leidenschaftlich gern und richtig gut. Viel Spaß beim Stoffe-Aussuchen und beim Nähen! 12.12.2021 Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde Schönen dritten Advent wünschen wir euch! Heute gibt es noch mehr Glück, zwar nicht zum Anfassen, aber zum Gucken. Zu ihrem vierten Geburtstag haben wir die kleine Sophie, Sabrinas Tochter, vollkommen glücklich gemacht, indem wir ihr ein "fast" lebensgroßes Plüschpferd geschenkt haben. Das Pony Flecki ist Sophies ganzer Stolz und wird von ihr nicht nur gehegt und gepflegt, sondern auch geritten, wobei sie schon fleißig Voltigierübungen auf ihm praktiziert, ganz wie ihr großes Vorbild Conny (Mütter, Väter, Tanten, Onkel... kennen Conny sicherlich). Danke an euch für dieses Kinderglück! 09.12.2021 Deine Spuren sind überall Überall sehen wir dich. Überall spüren wir dich. Überall finden wir Spuren von dir. Du begleitest uns überall hin. Du bist überall in unseren Gedanken. Du bist uns überall nah. Nie werden wir Dich vergessen. Du lebst in unserem Herzen weiter. Deine Spuren sind überall. Wir wünschten im Himmel gäbe es Besuchszeiten und sei es nur für einen kurzen Augenblick. Deine Mama, Rina, Melli, Haggi, Hannah und Emil (gelesen heute während der Andacht auf dem Propstei Friedhof) Fünf Jahre ist es her, dass wir uns verabschieden mussten. Fünf Jahre können eine Ewigkeit sein, die nur erträglich wird durch die Hoffnung auf ein Wiedersehen. Du bist vorausgegangen und wir werden uns wiedersehen. Du fehlst jeden Tag - in kleinen und großen Momenten, in glücklichen und traurigen. Du hast gefehlt, als unsere beiden kleinen "Löwen" das Licht erblickt haben. Du hast gefehlt, als sie getauft wurden - du hättest es vermutlich gern gesehen, dass der kleine Mann auf den Namen Noah getauft worden wäre - immerhin ist ein Leo (Löwe) dabei. Du hast gefehlt, als Hannah vor zwei Jahren an Weihnachten die ersten wackeligen Schritte gemacht hat und als sie vor wenigen Wochen das Radfahren gelernt hat. Du hast gefehlt, als Emil sich das erste Mal mit knapp drei Monaten gedreht hat und als er sich an Nikolaus kaputt gelacht hat, weil sich Rina vor ihm hinter dem Laufstall versteckt hatte. Du hast gefehlt, als Mama und Papa dank Dirk den kirchlichen Segen erhielten und als Papa verstarb. Es sind die kleinen, die großen, die glücklichen und die traurigen Momente, in denen du fehlst, aber vor allem, wenn wir die beiden Mäuse anschauen, dann bist du da. Du bist da, wenn Hannah im Restaurant die Toiletten "testet" oder wenn sie ihr Essen sortiert. Du bist da, wenn Emil einfach entspannt in seinem Kinderwagen liegt oder wenn er mit seinen großen Huskyaugen die Welt bestaunt. Du bist aber auch da, wann immer wir im Namen deines Vereins für andere etwas Gutes tun. Sola nge es Berger-Hagens gibt, wird dein Erbe fortbestehen. Helft uns dabei, andere etwas glü cklicher zu machen und Peters Erbe zu schützen. Bietet z.B. für eine der Ketten von noën und tut damit euch und anderen etwas Gutes. 06.12.2021 Nikolaus-Auktion Ho, ho, ho. Draußen vom Walde komm‘ ich her und ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr! Heute hat der Nikolaus euch etwas wirklich Besonderes in eure Stiefelchen gesteckt. Und zwar diese wunderschönen, wirklich besonderen Ketten aus dem Hause noën, die großzügiger Weise zur Verfügung gestellt werden von Heidi Boxbücher, der Inhaberin des exklusiven Bochumer Juweliers "Heidi B oxbücher": Die Ketten sind dank einer Kooperation des deutschen Unternehmens noën mit dem Juwelier entstanden und tragen ganz unverkennbar die Handschrift der Marke. Die aus Roségold gefertigten Schmuckstücke, die mit jeweils einem Diamanten verziert sind und die eine Herzensangelegenheit von Frau Boxbücher sind, sind wirklich etwas ganz Besonderes: nicht nur weil sie "einfach" schön sind, sondern weil sie aus fair gewonnenen Rohstoffen in Deutschland hergestellt werden und zu einem wahrlich fairen Preis von 299€ verkauft werden. Was das nun mit euch und euren Stiefeln zu tun hat? Ihr könnt eine dieser bezaubernden Ketten ersteigern und damit nicht nur ein Schmuckstück erhalten, das eure Mama, Frau, Tochter....unter dem Tannenbaum irrsinnig glücklich macht, sondern ihr könnt damit eventuell noch mehr Menschen glücklich machen, indem ihr mit dem von euch gebotenen Betrag unseren Verein unterstützt. Was ihr also tun solltet? Ganz einfach per privater Nachricht bei Facebook oder Instagram an uns einen Betrag X für eine der Ketten bis zum 13.12.2021 um 20Uhr bieten. Der- oder Diejenige von euch, die den höchsten Betrag bietet, erhält den Zuschlag und darf sich bis zum 18.12.2021 eine Kette aus den im Juwelier vorhandenen Modellen aussuchen. Der/Die Gewinner/-in der Auktion wird von uns am 14.12.2021 benachrichtigt, sodass ihr genug Zeit habt, um euer Herzensschmuckstück auszusuchen. Damit ihr immer wisst, wie hoch das Höchstgebot ist, informieren wir euch jeden Tag über unsere Seiten bei Facebook und Instagram. :-) Viel Erfolg beim Bieten! 05.12.2021 Glücksmoment zum 2. Advent Einen schönen zweiten Advent wünschen wir euch! Heute möchten wir einen der absoluten Glücksmomente diesen Jahres teilen: unsere Übergabe im Ruhr Park mit A. und L. A. ist eine wahre Löwenmama, die alles und noch viel mehr für ihre Familie leistet, obwohl sie selber in Folge mehrerer schwerer Erkrankungen immens körperlich eingeschränkt ist. Ihre Teenagertochter L. steht ihr in dem nichts nach, da sie ihrer Mama mit Rat und Tat bei der täglichen Pflege ihres kleinen Bruders, der aufgrund seiner Frühgeburtlichkeit mit vielen emotionalen, kognitiven und physischen Herausforderungen lebt, zur Seite steht. Die beiden Mädels sind wahrliche Powerfrauen, die sich einen ausgiebigen Shoppingtag mehr als verdient haben. Beide waren vollkommen überwältigt, als wir Berger-Hagen-Frauen ihnen eine prallgefüllte Tasche mit Beautyprodukten, etwas "Wegzehrung" und zwei Gutscheinen im Wert von 500€ für den Ruhr Park Bochum und 100€ für einen dm-Drogerie-Markt übergeben haben. Die beiden kamen auch nicht mit leeren Händen, sondern hatten für uns eine mega Überraschung. L. hatte für uns einen Stein bemalt, den ihr vielleicht schon auf dem Foto vom Grab unseres Papas bewundert habt. Wir waren hin und weg von den beiden wunderbaren Frauen und sind mit ihnen schnellen Fußes zu JAKO-O geeilt, wo wir für O, den kleinen Helden, ein paar Hartplastiktiere und für L. noch eine Brotdose gekauft haben. Nach ihrem Shoppingtrip, dem ersten für L. überhaupt, die sich vorher nicht einmal vorstellen konnte, dass es so viele Shops an einem Ort geben könnte und die noch nie einfach mal nach Herzenslust shoppen durfte, waren die beiden ganz berauscht von ihrem Mädelstag, dem ersten seit Ewigkeiten, und haben damit bewiesen, dass man Glück manchmal doch kaufen kann. Wir sind auf jeden Fall soooo unendlich froh, dass wir mit eurer Hilfe, Menschen wie A., L. und O. mit "ein wenig" Geld so glücklich machen dürfen und wie A. sagte, eine andere Perspektive auf's Leben und einen unvergesslichen Tag ermöglichen konnten. P.S.: Gestern sind die beiden noch einmal losgezogen und haben den restlichen Gutschein umgesetzt. 31.10.2021 DANKE Liebe Löwenbande, vielen, vielen Dank aus vollstem Löwenherzen an alle, die anlässlich von Papas Beisetzung etwas an uns gespendet haben und damit seinen letzten Wunsch erfüllt haben, statt Grabschmuck zu schenken, "Peter s Löwenbande" zu bedenken. Wir sagen also DANKE für unglaubliche 2.510 Euro !!! Wie unsere Mama so schön sagte: "Das ist eine Gala-Summe. Papa würde sich so freuen." Ich weiß, dass sie damit Recht hat und ich weiß, was es für ihn bedeuten würde, dass er selbst über den Tod hinaus den Verein unterstützen könnte. DANKE !!! Das ist wirklich ein löwenstarker Betrag! 20.10.2021 Nachruf auf einen großartigen Löwen Normalerweise berichten wir auf dieser Seite davon, wie wir kleinen oder großen, aber immer großartigen Kämpfern helfen, sie überraschen, sie begleiten, sie unterstützen. Heute möchten wir sie nutzen, um an einen großartigen Löwen zu erinnern, der unseren Verein wie kein anderer nach Peter geprägt hat. Unseren Papa, Heinrich Berger. Ihm wäre es sicherlich unangenehm und er würde vielleicht schimpfen, dass das hier unnötig sei und der Platz reserviert für unsere "Löwenkinder" und "Familien". Aber auch wenn er nicht in vorderster Reihe stand, so sorgte er auf seine Weise und ganz entschieden dafür, dass unser Verein in den letzten Jahren das wurde, was er heute ist. So machte er stets und ständig Werbung für "Peters Löwenbande". Sei es beim Fitness-Training im Wattenscheider WTC, im Familienurlaub auf Wangerooge oder sogar in der Strahlentherapiepraxis oder auf dem Weg dahin - Papa sorgte dafür, dass vom sportelnden Anwalt über den Boutiquebesitzer auf einer Nordseeinsel bis zur Arzthelferin, also fast jeder, auf den er traf, vom Nachlass s eines Sohnes hörte und diejenigen im Nullkommanichts eine Visitenkarte des Vereins in Händen hielten. Wenn es nach ihm gegangen wäre, hätte die ganze Welt von uns hören sollen und vermutlich auch schlussendlich von uns erfahren. Er trug den Verein nicht nur im Herzen, sondern auch als Trikot und auf der Haut - seit letztem Jahr zierte unser wunderschönes Vereinslogo seinen Oberarm. Er war mit das Herz unserer Organisation, auch als wir nicht mehr das Herz im Vereinsnamen tragen durften, was ihm selbiges geradezu brach. Er lebte nämlich tatsächlich das, was uns ausmacht: die Fürsorge und Nächstenliebe gegenüber Kindern, Jugendlichen und ihren Familien, die aufgrund von lebenszeitverkürzenden Krankheiten wie Krebs zu leiden haben. Wann immer er von möglichen neuen "Löwenfällen" erfuhr, setzte er sich dafür ein, dass wir schnellstmöglich Hilfe anboten und vor allem auch gaben. Wenn der Verein ihn brauchte, war er da: sei es als Kassenwart bzw. "Mann der Auszüge" oder als Spendensammler oder als Übergabekommitee oder als tanzender und charmanter Vereinsrepräsentant auf unserer Gala. Wir werden ihn vermissen und es wird sicherlich schwierig bis unmöglich, seine "Pfotenabdrücke" zu füllen. Morgen begleiten wir ihn auf seinem letzten irdischen Weg. Vielleicht denkt ihr um 11 Uhr an ihn, an uns. Vielleicht begleitet ihr ihn tatsächlich auch noch persönlich auf dem Propstei Friedhof in Wattenscheid ein kurzes Stück seines Wegs. Vielleicht schickt ihr uns bzw. ihm noch ein paar letzte Worte und schickt uns ein paar Gedanken, Erinnerungen, Anekdoten, gemeinsame Erlebnisse mit ihm per privater Nachricht, als Kommentar, per Facebook , Instagram , E-Mail oder WhatsApp. Wir würden uns freuen und glauben, dass ein großartiger Löwe, der selber so hart gekämpft hat, es mehr als verdient. 18.10.2021 Spenden-Gala 2021 Liebe "Löwenbande", ihr habt es euch vermutlich schon gedacht, dass wir auch in diesem Jahr nicht im großen Stil mit euch feiern werden. Auch wenn es Corona dieses Jahr nicht gänzlich unmöglich macht, möchten wir in diesem Jahr noch einmal von einer Spendengala Abstand nehmen - vor allem aus ganz persönlichen Gründen, da unser Papa erst vor Kurzen verstorben ist und ohne ihn jetzt zu feiern, käme uns mehr als falsch vor, und zum anderen aus gesundheitlichen Gründen, da eines unser Vorstandsmitglieder krank ist und nicht wie gewohnt das Tanzbein schwingen könnte. Im nächsten Jahr feiern wir dann quasi dreifach gut. 25.08.2021 Ein paar kleine Überraschungen Vor ein paar Monaten haben wir von Sabrina und ihrer Geschichte erfahren. Bei Sabrina wurde vorletztes Jahr Krebs diagnostiziert und seitdem kämpft sie wie eine Löwin dafür, gesund zu werden - nicht nur für sich, sondern auch für ihre kleine Familie - ihren Mann, den sie erst dieses Jahr geheiratet hat - wir waren sogar zum Gratulieren vor Ort - und vor allem für ihre kleine Tochter Sophie, die erst drei Jahre alt ist. Seitdem wir sie kennen, hat sich Sabrina in unser Löwenherz gestohlen, denn sie ist einfach ein ganz wunderbarer Mensch und eine ganz wunderbare Mama, die alles für ihren größten kleinen Schatz tun würde - in ihrem Fall gesund werden. Um Sabrina in der harten Zeit der Chemotherapie zumindest manchmal einen Grund zum Strahlen zu geben, haben wir sie und ihre Familie zwischendurch mit kleinen und größeren Geschenken überrascht. Aber seht heute selber, was wir dank euch für sie tun durften. Als erstes gab es von uns/euch einen Gutschein für eine Jahreskarte für den Tierpark Bochum, den die Familie schon genutzt hat und einen Gutschein für einen Shoppingtrip bei Ernsting's Family im Wert von 150 Euro. Eure Löwenbande 11.07.2021 Ein besonderes Fahrrad Wir waren heute unterwegs und haben Familie Hippler ein ganz besonderes Fahrrad gebracht. Das Fahrrad benötigen sie für ihren kleinen Sohn Henri (5), der an einer seltenen Muskelkrankheit erkrankt ist, die vermutlich durch einen Gendefekt ausgelöst wurde. Leider ist er dauerhaft auf den Rollstuhl angewiesen. Diesen kann man nun vorne auf das Fahrrad stellen. Henri ist total mutig gewesen und wollte bei den ersten Probefahrten schon immer schneller fahren. Für die Hipplers erleichtert das Fahrrad den Alltag enorm, außerdem können sie an den Wochenenden schöne Ausflüge mit Henri unternehmen. Wir wünschen allzeit gute Fahrt! 01.06.2021 Peters Löwenbande e.V.: Neuer Name - gleiches Engagement Es ist ja schon länger kein Geheimnis mehr, dass wir uns umbenennen müssen. Geheim war bisher für viele aber, wie wir nun heißen. Jetzt ist es aber endgültig und offiziell: wir heißen ab heute, den 01.06.2021 „Peters Löwenbande e.V.“ . Dies bedeutet, dass ihr uns zukünftig: - online unter https://www.peters-loewenbande.de , - bei Facebook unter Peters Löwenbande e.V. - und bei Instagram als peters.loewenbande findet. E-Mails könnt ihr uns zudem ab sofort an: - post@peters-loewenbande.de schicken. Ansonsten müsst ihr aber keine Angst haben, dass sich etwas ändert: wir mögen zwar anders heißen und ihr müsst eure Favoriten-Seiten neu abspeichern, aber unser Engagement für Kinder und Jugendliche und ihre Familien, die an lebenszeitverkürzenden Krankheiten leiden, bleibt unverändert und unsere Kampfeskraft ungebrochen. Also schreibt es euch hinter eure Löwenöhrchen: wir sind (und bleiben es hoffentlich nun für immer) Peters Löwenbande e.V.“. 14.03.2021 Alles Gute zum Geburtstag Herzlichen Glückwunsch (nachträglich), liebe Jamie, zu deinem 5. Geburtstag! Wir sind sehr froh, dass wir dich ein wenig auf deinem Lebensweg begleiten dürfen und dir zwischendurch die ein oder andere Freude bereiten dürfen. Viel Spaß beim Lesen und Spielen! PS: Damit das Herz von Jamies "Bruder" Bryan nicht "blutet", hat Hannah für ihn ein tolles Soundbuch ausgewählt. 05.02.2021 Eine Überraschung für die ganze Familie Dank euch durften wir mal wieder ein fettes Päckchen packen, um eine ganze Familie glücklich zu machen. Die Familie begleiten wir nun seit 2018 und wir würden uns zwar wünschen, dass wir es nicht müssten und der kleine Kämpfer, den wir vor zwei Jahren kennenlernen durften, inzwischen nicht mehr kämpfen müsste, aber das Leben ist, wie es ist und Krebs ist leider immernoch nicht nur ein Sternzeichen. In unserem Megapaket befanden sich vor allem Gutscheine - wegen des Lockdowns und des geschlossenen Einzelhandels gab es Gutscheine für alle Familien mitglieder, die Ihnen den Alltag etwas versüßen und Ihnen allen eine kleine persönliche Freude bereiten sollten. Für unseren kleinen Kämpfer gab es drei Gläser Manuka Honig, der besonders gesund sein soll. Für seine Schwester gab es einen Gutschein des großen Online-Händlers mit dem A, damit sie für ihre schulischen Aktivitäten und ihre künstlerische Begabung das notwendige technische Equipment auswählen konnte. Zudem durfte sie sich über einen Esprit Gutschein freuen. Der Papa wünschte sich ein aufrollbares Keypad für sein Tablet, damit er es möglichst unkompliziert mitnehmen kann, wenn die Familie für die Therapie des Kleinen mal wieder von Köln in die USA fliegen muss. Die Mama bekam einen Gutschein für einen neuen Rucksack, in dem sie alle notwendigen Dinge für die Flüge im Handgepäck verstauen kann. Für alle und für alles, was eine Familie im Alltag brauchen kann, gab es diverse Gutscheine von Rewe, Edeka, DM, Rossmann und die Burgerkette "Hans im Glück" im Wert von mehreren hundert Euro. Vielen, vielen Dank an euch, dass ihr uns helft, zu helfen! 25.12.2020 Es weihnachtet sehr... Wir sind froh, dass wir Dank Euch dieses Jahr Jamie und ihrem kleinen Bruder Bryan wieder zu Weihnachten eine Freude machen durften. Jamie begleiten wir nun seit fast zwei Jahren. Da wir ihrer Mama Jacky versprochen haben, ihr immer in Jackys Namen etwas zu ihrem Geburtstag und zu Weihnachten zu schenken, ist das Christkind in Form von Sebastian Hagen beim Spielzeugparadies Wagner unterwegs gewesen und hat einen True Metal Paw Patrol Tower für Jamie und ein Guckloch Buch für Bryan besorgt. Danke, dass wir Christkind spielen dürfen! 24.12.2020 Frohe Weihnachten! Dies wünschen wir allen, die uns voller Löwenliebe unterstützen! Wir hoffen, ihr genießt das Weihnachtsfest mit magischen Momenten und ganz viel Weihnachtszauber. Dieses Jahr mag vielleicht ein wenig anders sein, aber solange wir es gesund und mit all unseren Lieben verbringen dürfen, sollten wir dankbar sein. Wir sind auch sehr dankbar, dass ihr es uns ermöglicht, trotz all der Widrigkeiten in diesem Jahr, andere sehr großzügig an diesen besonderen Tagen zu bedenken. So verkünden wir voller Freude, dass wir 10.000 !!!! EUR an den Kinderhospizdienst Ruhrgebiet e. V., 1.490 EUR an das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf, 1.490 EUR an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe, 1.490 EUR an das Kinderhospiz Arche Noah in Gelsenkirchen und 1.490 EUR an das Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg überwiesen haben. Wir hoffen, ihr freut euch so wie wir, dass wir mit diesen Beträgen vermutlich sehr vielen Kindern etwas Gutes tun können. 23.12.2020 Weihnachten - das Fest der (Nächsten-)Liebe Vor allem in der Adventszeit öffnen viele Menschen ihre Herzen ganz weit und verschließen sich nicht vor dem Leid anderer, um ihnen eine Freude zu bereiten und ihr eigenes Glück nicht nur zu teilen, sondern zu verdoppeln. Das Autohaus Gubin hat genau dies getan und spendet 1.000 EUR an unseren Verein, um krebskranken Kindern und Jugendlichen zu helfen. Wir brüllen ein riesiges DANKE! 22.12.2020 Gutes Tun macht glücklich! Anders könnte man sich auch nicht erklären, warum die Drei auf dem Foto so strahlen. Vor zwei Wochen konnte unser Vorstandsmitglied Melanie Hagen einen Scheck über 2.500 EUR in Empfang nehmen, den die Immobilien Bewertungsfirma "Heide und Kollegen" aus Essen für unseren Verein ausgestellt hat. Dank des Mitarbeiters Sascha Orlowski, der genau wie Peter die Märkische Schule besuchte und den unsere Arbeit beeindruckt hat, wurde unser Verein neben zwei weiteren karitativen Einrichtungen bedacht. Wir sagen von ganzem Löwenherzen DANKE bei Herrn Heide, Herrn Orlowski und allen Mitarbeitern/innen! 21.12.2020 Fußball mal kontaktlos … Damit Luis, den wir seit letztem Jahr kennen und etwas begleiten dürfen, auch in Corona- und Krankenhauszeiten nicht auf ein paar ausgedehnte F u ß b a l l - Z o c k - E i n h e i t e n verzichten muss, haben wir ihm vor ein paar Wochen einen Gutschein über 200 EUR eines Online Versandhandels geschickt. Luis hat den Gutschein gut in Playstation-Spiele investiert, die es ihm ermöglichen mit seinem Papa online zu spielen und Zeit zu verbringen, auch wenn sie sich gerade nicht persönlich sehen können. Wir wünschen weiterhin viel Spaß beim Zocken! 20.12.2020 Eine Spendendose voller Glück! Eine prall gefüllte Spendendose durfte unser Mitglied Kevin von Daniela Vogelsang, der neuen Eigentümerin der Wattenscheider Buchhandlung Van Kempen, entgegen nehmen. Wir bedanken uns bei Frau Vogelsang, Frau Uschi Laser, der ehemaligen Eigentümerin, die die Dose ursprünglich aufgestellt hat, und natürlich allen lieben Spendern. Dank all Ihnen sind 70,74 Euro zu sammen gekommen! 10.12.2020 Für eine Adventszeit ohne Langeweile … Seit wir Lina und ihre Familie kennen, haben wir eine spezielle und ganz persönliche Verbindung zur Onkologie der Uniklinik in Kassel. Dank dieser Verbindung haben wir von Katy erfahren, einem kleinen Mädchen, das wegen seiner Leukämie dort zurzeit behandelt wird. Schon ohne Corona kann solch ein Klinikaufenthalt ziemlich langweilig und teilweise einsam sein, da man sich ja bemüht, die kleinen und großen Patienten vor Viren und Bakterien insbesondere während einer Chemo zu schützen. Seit Corona wird natürlich noch mehr darauf geachtet, dass bereits kranke Kinder nicht noch kränker werden und betroffene Familien leben teilweise in vollständiger Isolation. Damit Katy und ihrer Mama die Zeit nicht arg zu lang wird, haben wir der kleinen Maus ein Tablet besorgt, mit dem sie sich die Zeit vertreiben kann. Für ihre Mama gab es zur mentalen und körperlichen Unterstützung Gutscheine von AboutYou, die sie zum fröhlichen Online-Shoppen nutzen kann, und einen Adventskalender von Rituals, mit dem sie sich etwas verwöhnen kann. Wir hoffen, dass die beiden trotz Allem eine schöne Adventszeit haben. Wir drücken euch die Löwen-Pfoten, dass alles gut wird! 09.12.2020 Du fehlst ... vier Jahre schon ... eine Ewigkeit für alle, die dich geliebt und geschätzt haben. Aber solange wir dich im Herzen tragen und der Verein weiterhin Kinder, Jugendliche und ihre Familien glücklich macht, bist du nicht wirklich weit weg, sondern noch immer da. Gerade in den letzten Wochen haben wir hinter den Kulissen weiter daran gearbeitet, etwas Glück in diese Welt zu tragen und wir sind sicher, du würdest dich freuen, dass wir Menschen in deinem Namen die ein oder andere kleine, aber auch große Freude machen. Wie mit den "süßen" Paketen, die sich gestern auf den Weg nach Kassel in die Uniklinik gemacht haben. Gefüllt sind diese Pakete mit lauter unwiderstehlich leckeren Schokoladenkreationen der Confiserie Ruth. Es gibt Körbe mit viel Liebe und Schoko gepackt für die Familien, die stationär behandelt werden, Pakete mit Schneemännern und Schokoriegeln für den kleinen Schokohunger von Eltern und Kids, die die Klinik ambulant aufsuchen, und eine große Schokokramskiste, die z. B. die innovativen Streichpralinen für das süße Frühstück beinhaltet und aus der sich das (Pflege)Personal der Onkologie bedienen darf. Besonders stolz wärst du vielleicht darauf, dass unser Logo aufgrund des Könnens der Chocolatiers fortan nicht nur gut aussieht, sondern auch noch gut schmeckt - wir haben unsere eigene Praline bekommen - ein Löwenherz zum Naschen für Groß und Klein! Wir hoffen sehr, dass die süße Nervennahrung ihren Zweck erfüllt und kleine und große Menschen in Kassel erfreut! Danke an dich, Peter Berger, und alle anderen, die dies möglich machen!

Herzlich

Willkommen